Behandlung in Narkose

Für Patienten mit großer Angst oder Kindern bieten wir eine sehr schonende und effektive Narkose an. Ein erfahrener Facharzt für Anästhesie verabreicht nach modernsten medizinischen Erkenntnissen und höchsten Sicherheitsstandards ein gut verträgliches Narkosemittel. Zwischenfälle bei dieser Behandlungsform sind bei gesunden Patienten heute äußerst selten. Im Vergleich mit einer örtlichen Betäubung ist das Risiko kaum höher. Das liegt zum einen an einer gründlichen Voruntersuchung und zum anderen an der Weiterentwicklung der Präparate, die eine bessere Verträglichkeit und geringere Nebenwirkungen garantieren. Die Dauer der Narkose entspricht dem Umfang der durchzuführenden Behandlung.

Die Eingriffe in Narkose finden in einer in unmittelbar in der Nachbarschaft gelegenen Narkosefachpraxis durchgeführt. Nach dem Eingriff darf der Patient nicht am Straßenverkehr teilnehmen und sollte sich – ebenso wie am Folgetag – Ruhe gönnen.

Für weitere Informationen hierzu, Ablauf und Kostenübernahme stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.